Donnerstag, 5. Mai 2011

SELBSTVERSUCH - Akt Nummer 3

SELBSTVERSUCH
- Akt Nummer 3


Photobucket



Hallo ihr Nachtschattenschönheiten…

In der antiken Dramentheorie ist der dritte Akt, der Moment, wo sich das Schicksal entscheidet ob es aus der ganzen Sache ein Drama oder eine Komödie macht.
Die Handlung strebt unaufhaltsam ihrem Höhepunkt entgegen und es gibt noch diesen winzigen Moment, in dem sich das Blatt noch mal wenden könnte.
Hier entscheidet es sich, ob der Held dazu verdammt sein wird, den Vater zu töten und mit der eigenen Mutter in Blutschande Kinder zu zeugen, oder ob das Schicksal ein Einsehen hat und alles in einem Schenkel klopfenden Lachflash endet.

Photobucket

Okay, Ödipuss hatte nicht soviel Glück und stand Pate für einen ganzen Komplex, der im gewidmet ist. Soweit ist es bei mir hoffentlich noch nicht. Auch wenn sich meinen heutiger Wohlfühlfaktor tendenziell eher unterirdisch angefühlt hat.

Vielleicht doch der Tinkskomplex? Selbsmordgefährdung durch Make-up Entzug.
Gruseliger Gedanke.

Ich vermisse mein Schminkzeug, es gibt mir Schutz und Sicherheit, denn wenn ich mich in mir wohlfühle, dann kann mich die Welt mal. Ich kann nach außen hin verkaufen, dass ich stark und selbstbewusst bin, auch wenn es vielleicht manchmal innen drin gar nicht so ist. Ich trage meine Kriegsbemalung und bin bereit für den Kampf den man Alltag nennt. Dann sind mir all die Blicke schnuppe, die den Tag über mich hinweg gleiten. Ich weiß, ich seh gut aus und das stärkt meinen Rücken.

Die Frage für wen ich mich schminke, kann ich leicht beantworten.
Für mich, denn ich sehe mich dann immer durch die Augen eines Außenstehenden und wenn mir das gefällt was ich sehe, bin ich startklar.
Eitel und narzistisch .. ja aber sicher. Aber wir alle wollen gefallen, denn das ist Balsam für unsere Seelen.


Das halbsstündige Zeitpolster hab ich heute Morgen übrigens fürs Duschen genutzt, was ich sonst immer abends machen, da meine Haare dann über Nacht an der Luft trockenen können. Anyway, aber auch der Frischekick hat meinen heutigen Tag nicht wirklich rausgehauen.
Ich bin heilfroh, wenn Samstag ist.

Bis dahin halte ich durch auch wenn ich heute was ganz ganz krankes gemacht habe.
Nein, ich bin nicht stolz drauf, aber ich war heut bei der DM und hab mir Schminke gekauft. *tiefes Seufzen* Aus Scham stell ich davon kein Bild hier rein.

So und damit komm ich schon wieder zum Ende eines gefühlt viel zu langen und schwafeligen Beitrags (Ist der Satz wirklich korrektes Deutsch???) und wünsch euch eine wundervolle Nacht.

Ich weiß, dass mir Maggy und Krabbe noch Fragen gestellt hatte, aber ich bin grad zu müde um mich daran zu erinnern. Ihr Lieben, morgen geh ich drauf ein, wenn ich keinen Wettlauf gegen die Uhr absolviere. *gnaaaha*

Ach ja, ich hab doch tatsächlich ein Bild von Krümeltinks (Ich glaub ich war vier oder fünf Jahre alt) gefunden, das irgendwie ein Beleg meiner Malsucht ist.
Ich liebe es, wie weltfern und konzentriert ich darauf bin. Es gibt noch ein zweites, wo ich in fast schon vorwurfsvoll die Kamera schauen, nach dem Motto „Was störst du mich?“
Heute würde man so einen Look bei Lady Gaga Avantgarde nennen, damals sollte es ein Schmetterling werden.

Photobucket


So noch eine Minuten und dann fängt Tag und Akt Nr. 4 an.
Ich glaub ich werde ganz gelassen da rangehen.
Wozu aufregen, das verursacht nur Pickel und die kann ich im Moment nicht gebrauchen.

Also habt Spaß Morgen und tut nichts, was ich nicht auch machen würde.

Ach jaaaaa .. ich hatte heute auch die ersten heimischen Erdbeeren des Jahres. Man schmeckt richtig die Sonne.
Photobucket
Superlecker. <3 Tüdelüü Eure Tinks PS: Verdammt doch schon Mitternacht geworden -.-

Kommentare:

  1. Oh Göttin oben im Himmel, ich will die ERDBEEREN UND DAS HÖRNCHEN ( ja, lach nich, bei und heisst dat so ;p )
    Und das bemalte Tinkskind nehm ich auch noch *__*
    Das Schminken liegt dir einfach im Blut meine lodernde Sonnenblume *rofl*
    Wieder ein sehr genialer Beitrag, besonders mit der Inszinierung von des Dramas Technik.
    Heute kein Monsterbeitrag..
    Bin total im A... Eimer... *umkipp und halbtot liegen bleibt*
    Dicken Knutscha für dich - und auch wenn du Schmike gekauft hast - halt durch *lach*
    Und wenn nich, is auch Wurscht <3
    Nice Greetings vom Krabbenkönig

    AntwortenLöschen
  2. mann Schuckelchen ich bin stolz auf dich tschaka du schafst das, auch wenn es wirklich seltsam ist sowas von dir zu lesen *kicher*

    *leise flüstert* ich mal nen bild vom DM einkauf sehen bitte

    und erdbeeren ja ist toll oder ich hab ma auch eigedeckt.

    *knuddel* hab dich sehr dolle lieb

    AntwortenLöschen
  3. ich hätte dich adoptiert. mit oder ohne schminke.. <3

    AntwortenLöschen
  4. Danke euch für die stets nette Kommentare.

    ²Curls .. da gabs dich noch gar nicht *kicher*

    AntwortenLöschen