Sonntag, 8. Januar 2012

bright´n up the day

Hallöchen meine Lieben, 

naaa alles gut bei euch?

Wenn frau all den klugen Sprüchen des Bauernkalenders glauben soll, dann haben wir den gröbsten Teil des Winters hinter uns gelassen.
*yeeah* 

Erinnert mich bloß nicht daran, wenn wir bis März noch in Schneeverwehungen versinken sollten.

Ich für meinen Teil erwische mich jedenfalls schon dabei, wie ich grinsend Hyazinthen und Tulpen anstarre.
Oooh bald duften sie auch wieder bei mir!
Noch kann ich sie nirgends hinstellen, weil die restliche Weihnachtsdeko verpackt werden muss.

Ein DIY-Bastelprojekt ist auch noch von Weihnachten übriggeblieben, das ich hinter keinem Türchen unterbringen konnte, und da ich grade für jeden Farbtupfer dankbar bin, (draussen ist es usselig und grau und matschig und regnerisch und .... möööp) zeig ich es euch.

Garantiert kalorienarme Cupcakes 

Photobucket 
PhotobucketPhotobucket
 


Ich spiele ernsthaft mit dem Gedanken mit vielleich einen Dawanda-Shop zu eröffnen.
Mal sehen, wie sich die Idee in meinem Kopf entwickelt.
So ich glaub ich muss zurück an den kleinen Frühjahrsputz.
*sfz* 

Habt einen wundervollen Sonntag und genießt ihn.
Ich hab euch lieb

Eure Tinks

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen