Donnerstag, 31. Mai 2012

Thank you ... may

Photobucket

Hallöchen meine Kokosflöckchen ...


Ich lasse mich mal besser nicht darüber aus, wie unfassbar schnell diese ersten fünf Monate des Jahres vergangen sind, sonst bekomm ich nur überflüssige Torschlusspanik und fange an, mir über Weihnachtsgeschenken Gedanken zu machen.

Als ich eben so meinen Kalender durchgeblättert habe, ist mir aufgefallen, dass ich diesen Monat gar nicht so viel erlebt habe, das berichtenswert wäre.
Unfassbar wie viele Brückentage der Mai hatte.

Ich hab Man im Black III im Kino gesehen und durfte einen Leihwagen fahren und habe ein Muttertagskaffetrinken gemacht. 
Aber sonst, war ich eigentlich abends eher zuhause und hab es mir gut gehen lassen. 
Die drei leeren Weinflaschen sind sprechender Beweis dafür.

Die kann ich unmöglich alleine auf dem Gewissen haben.
Never.

Meine Couchkartoffeligkeit, lag nicht zuletzt auch an dem Wetter in weiten Teilen des Monats.
Regen und Sonnenschein, die sich im Dauer-Rhythmus abwechselten; manchmal sogar innerhalb von Minuten.
2012MAI25002-Kopie 2012MAI25012-Kopie

Aber der Regen hat der Natur scheinbar noch mehr Kraft geliefert, denn alles blühte und grünte, als würde es was zu gewinnen geben.

Pfingstrosen ich krieg nicht genug von ihnen, wenn sie blühen.
2012Mai13031
2012Mai27054 2012Mai27022
(Noch mehr Blümchen, da must ihr jetzt durch)
2012Mai31b015
2012Mai08107
2012Mai08076 2012Mai08079
2012Mai13039

Und ich hab auch entdeckt, dass im Garten eine Elfe wohnt. Wirklich war, ich konnte sie hinter der Tür husten hören.
2012Mai13093

Ich habe auch im Mai ein wenig sinnlos Geld ausgegeben.
Leider hab ich es nicht mehr geschafft, den Cakestand zu fotografieren, aber der Amazonpaketbote glaubt jetzt bestimmt, ich beziehe Illegales aus den Niederlanden, weil das Paket so groß aber so leicht war. *ggg*

Mein neuer OPI Lack und ich hoffte, dass der Lippenstift vom LIDL dazu passt.
Er tut es nicht. =( und noch viel frecher, ich bekam bei Douglas nicht mal eine gescheite Parfümprobe, sondern nur einen Omaduft. 
Wer will denn wie eine Gewürzmischung riechen?

 2012Mai31b098
Das schwarze Häkelblümchen ist selbstgemacht. Ja, ich bin ein Feedbackjunkie =) 
2012Mai31b085 2012Mai31b086
Dafür duftet die Balea Maske suuupergut. 
Eigentlich müsste ich sie  bei den kulinarischen Genüssen des Monats aufführen.

Meine BBCream hab ich ja schon besungen und ansonsten war mein DM Raubzug überschaubar und eher funktionaler Art.

2012Mai13b070 2012MAI25143

Was ich zurzeit sehr schätze ist, dass Tomaten endlich wieder wie Tomaten schmecken und von Erdbeeren hab ich auch noch lange nicht genug. 

2012Mai29018 2012Mai26005

Frisches Obst auch auf Mammas Panna Cotta, die ich für sie gemacht habe.
2012Mai13003
Ich stelle grade fest, dass wirklich jede Menge frisches Grünzeug von mir in diesem Monat verputz wurde.
 2012Mai10006 2012Mai20027

Und meine Teebestände hab ich mit frischem Earl Grey, Chais und kalten Früchtetees aufgefüllt.
2012MAI25155

Ich kannte diese Beutel, die auch an kaltes Wasser ihr Aroma abgeben nur aus England. Aber ich hab sie bei Teegut entdeckt in drei verschiedenen Geschmackssorten. Genial für heiße Tage.

Dieses Zeitungsbild bringt mich immer wieder zum Schmunzeln und steht für das vierzehntägige Zeitungs-Abo, das ich ausprobiert habe.

2012MAI25008

Was für eine großartige Zeit das doch ist. Wo ein farbiger US-Präsident mit einer deutschen Kanzlerin flirten kann. Egal wie man zu Politik steht. Ich mag das Bild.

Ebenfalls vierzehn Tage durfte ich auf dieses Glas starren und hab mich nicht immer zurück halten können.
2012Mai20009

Hab ich schon mal erwähnt, dass ich Büroklammer für Beispiele perfekten Designs halte.
Form und Funktion in Harmonie und wenn sie dann noch bunt sind, kann ich nicht aufhören mit ihnen zu spielen.
2012Mai29005

Am Anfang des Jahres hatte ich mir vorgenommen kreativer zu sein. Also mehr Zeit für Kunst und kreatives Schaffen freizuschaufeln. Ich hab mich an Versuchen von ArtJournaling versucht und schmücke meine To-Do Listen mit Doodles aus.

2012MAI25137
2012Mai31001 2012Mai29007
2012Mai31016
2012Mai13b005

Ach ja, ich habe einem älteren Menschen seine neue Waschmaschiene erklären dürfen. Warum muss neue Technik immer auch gleichzeitig noch komplizierter sein? 

2012Mai29029

Gelesen wird bei mir grade ein Roman namens „Kuss des Engels“ und ja, genau so liest es sich auch. Aber nachdem ich mal wieder den Fänger im Roggen durchhatte, (ich hasse das Buch, gebe ihm aber alle paar Jahre die Chance, dass es vielleicht doch nur an mir liegen könnte. Tut es nicht! ) musste etwas Seichtes her. 

So viele Bilder für einen so langweiligen Monat. 

Ich wünsche euch einen genialen Start in den Juni und lasst es euch gut gehen. 

Eure Tinks 

Kommentare:

  1. Ahhhh ich liebe Blüten in jeder Form *freu*
    und das Erdbeer Pannacotta ist doch mal nen Dienstag wert, damit ich es nachmachen kann.

    *knuddel*
    hab dich lieb

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsch dir einen wundervollen Urlaub und das Rezept bekommst du als EMail, denn es so simpel, dass es fast schon unverschämt ist, sowas nicht viel öfters zu machen. ^^

      Genieß deinen Seelenort und erhol dich gut.
      Hab dich auch lieb <2

      Löschen