Freitag, 21. September 2012

Kein Grund zur Panik




Ihr Lieben …

Ich will euch ja jetzt nicht ängstigen, oder hinterhältig überraschen, (nur für den Fall, dass ihr das ganze Weihnachts-Futterralien-Zeugs in den Läden noch nicht gesehen haben solltet), aber ab heute hat das Jahr nur noch 99 Tage.

kalenderb_zps323094f4
(Mein Kalender wird voller und dicker mit jedem Tag. Sein Nachfolger ist auch schon angeschafft =)

Kein Grund in Panik zu verfallen. Aber ein Blick auf die Liste mit den wohlmeinenden Vorsätzen oder etwaiger Jahrespläne lohnt langsam doch. Knapp zwei Drittel geschafft, eins noch voraus. Zeit in die Pötte zu kommen, falls man etwas in der Art auf der persönlichen Agenda hat.

Für das Erlernen von Apnoetauchen oder Klöppeln reicht mir das Restjahr aber sowas von nicht mehr aus, also werde ich mich für dem Listen-Punkt MEHR BEWEGUNG in 2012 widmen. Wozu hab ich mir niegelnagelneue Turnschuhe geleistet?!
Eben, um mit dem inneren Schweinehund Gassi zu gehen. Wenn der erst mal draußen ist, findet er es auch toll.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

In dem Sinne wünsch ich euch einen Wochenausklang, der euch mit euch selbst und dem Universum vereint.

Eure Tinks

Kommentare:

  1. Oh vielen lieben Dank, das tut so gut, so etwas zu lesen. Denn momentan herrscht ja bei mir eher eine Blogflaute, weil ich zu nichts komme. Da will ich aber wenigstens die "Immer wieder sonntags"-Kategorie nicht schleifen lassen...

    Ui O_o Dein Terminplaner ist ja echt doll gefüllt. Welchen Typ von Planer benutzt du denn?
    Ich bin ein totaler Schreibwarenjunkie *Outing*

    Liebste Grüße und einen schönen Restsonntag!
    Freya

    AntwortenLöschen
  2. Oooooohhhhhhh ist dein Planer geilo *quiiietsch* Ich bleib leider nie lange genug an so etwas dran, dass sie so eine herrliche Dicke erreichen könnten :( Aber das kommt nu auf die 13er Liste rauf^^ Bewegung habe ich dank Pelzgesicht genug. Ansonsten ist meine "Liste" recht gut abgearbeitet. Gott sei Dank *lach*

    Kürbismuffins sind echt spitze! Weihnachten für die Geschmacksnerven! Versuchen versuchen versuchen, junge Frau! Brot wird auch noch versucht, nachdem mich gestern die Muffins und heute heute die Suppe vom Hocker rissen! Wahnsinnig lecker <3

    Dicke Umärmelung und da, nur für dich --> TSCHIRPtschirptschiTSCHIRP^^

    AntwortenLöschen
  3. Und das Herzchentape ist sooooooo wunderschön *seufz*

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Du hast Recht, bis Weihnachten ist gar nicht mehr soo viel Zeit. Dabei war gerade noch Sommer! O.O
    Einen neuen Kalender brauch ich auch noch...
    Was auf meiner To Do Liste steht ist ja auch so eine Sache. Aber an dem Punkt Bewegung arbeite ich schon seit April Woche für Woche mit wechselndem Erfolg. Wenigstens ein Thema, bei dem der Schweinehund besiegt wird. Ein viel größeres Problem ist die Diss. *seufz*
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin gerade auf der Suche nach einem guten Terminplaner für das nächste Jahr. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das sind nur kleine Chilischoten gewesen. Aber man muss nicht unbedingt Chilischoten beifügen. Ich lass sie mal weg wenn ich weniger Lust auf scharfes habe. Oder man macht sich so ein Klacks Chili soße dazu das verteilt sich besser und ist nicht so scharf denke ich. :)

    Wir haben doch alle irgendwo unsere Obessionen, haha.

    AntwortenLöschen