Dienstag, 8. Januar 2013

Deliziöser Dienstag




 Alles Käse oder was?

Photobucket


Wundervollen guten Abend ihr zauberhaften Geschöpfe


Das verkohlte da auf dem Bild ist panierter Ziegenkäse.
Sieht übel aus, weil meine Pfanne irgendwie IMMER zu heiß wird. Aber mal abgesehen vom Krebsrisiko, schmeckt es echt interessant.
Dazu gabs Paprikasalat, der mit frischer Zitrone und ein bisschen Olivenöl angemacht war.

Photobucket

Photobucket

1/2 Rolle Ziegenkäse in zwei Zentimeter breite Scheiben schneiden. 
In Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden und in einer mittelheißen Pfanne ausbraten.
 Merke: Es sollte keine Holzkohle dabei entstehen. 



Nächstes Mal zeig ich euch meine Zitornen-Gorgonzola Pasta. Zum reinlegen lecker.

Ich wünsche euch eine wundervolle Restwoche
LG Tinks

Kommentare:

  1. Jeder Käse, der paniert ist, ist WUNDERVOLL! Ich hätte mir sicher nicht nur zwei kleine Stücke paniert, sondern zwei ganze Rollen.. Und dann auch noch Ziegenkäse, mein Liebling! Toller Tipp :)
    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass ich sowas nicht vertragen wegen Laktoseintoleranz. Aber Gouda, Mozarella und Frischkäse kann ich in gewissen Maßen verdrücken. Dein Gericht sieht echt lecker aus.

    "Aber mal abgesehen vom Krebsrisiko, schmeckt es echt interessant." Haha, nett formuliert. XD

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sieht wieder lecker aus!! Ziegenkäse mag ich sehr gerne! Probier ich vielleicht demnächst mal aus.

    Lg

    AntwortenLöschen
  4. Mit Sicherheit. Also mit Brot war das ganze schon schön sättigend. Wir hatten da mit dem Carpaccio zu kämpfen. Haha. Das ist mit den Kerzchen ist schon fast romantisch, nech?

    Diäten find ich auch furchtbar. Es gibt kaum schlimmeres als das Essen überhaupt nicht genießen zu können. Wenn wir schon den Luxus haben Essen zu können, dann finde ich sollte man das auch genießen. Und Genießen bedeutet ja auch nicht mal unbedingt ungesucht ernähren. Es gibt ja schließlich auch leckere gesunde Sachen und da heißt es auch viel mehr "Die Mischung machts."
    Mal schauen wie ich das bewältige.

    LG
    Nini

    AntwortenLöschen
  5. Äußerst lecker! Auf die Pasta bin ich gespannt wie Flitzebogen *hüpf*

    Daaaaaaaaaaaanke für deine wundertolle Karte! Ich hab mich äußerst stark darüber gefreut, meine Liebste *umknutsch*

    http://himmelstanz.blogspot.de/2013/01/postkarten-3o.html

    Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank.
    Ich geb mein besten und versuche natürlich ganz viele schöne Eindrücke zu sammeln. Aber ihr müsst euch bis August gedulden. :D

    LG
    Anni/Nini

    AntwortenLöschen