Dienstag, 29. Januar 2013

Deliziöser Dienstag



  photo finalyanexdelibanner-1_zps5ffe80a3.png

Ich wünsche euch einen wundervollen Abend ihr Schneeglöckchen …

 photo mininachtisch_zpsa24ad3b9.jpg

Am Sonntag überkam es mich und ich habe frische Erdbeermarmelade gekocht. Manchmal muss man gaaaaaanz miesen Wochen mit sinnvollen Dingen einfach entgegenwirken.

Als die Marmelade so herrlich blubberig vor sich hin brodelte und der Duft von Erdbeeren und Vanille durch mein Kleinhirn zog, hab ich angefangen Löffelbiskuit in die heiße Masse zu tunken.
Zugegeben, gesund ist was anderes, auch wenn frisches Obst daran beteiligt war.
Aber es schmeckte köstlich, so kam mir die Idee für diese kleine Schweinerei.

 photo mininachtischa_zpse09bda15.jpg

 photo
mininachtischb_zps421914d1.jpg

Ein schneller Mini-Nachtisch bestehend aus Löffelbiskuits, Erdbeerkompott (wahlweise auch frisch gekochter Marmelade), Mascarpone und Vanillezucker. 

Mascarpone mit Vanillezucker vermatschen und nach Belieben nachsüßen.  Feinfühlig zwischen zwei Löffelbiskuitt geklatscht und auf einem See aus heissen Erdbeeren ausgesetzt. Am besten ist der Kompott richtig heiß und der Keks kann sich damit genüsslich vollsaugen.

Ich verrat nicht, wieviele dieser Liebesknochen ich vertilgt habe.

Fühlt euch umarmt und geknuffelflauscht.
Bestimmt wird es hier bald wieder ein bisschen lebhafter ich habe es zumindest fest vor.

Eure Tinks

Kommentare:

  1. Mmmhhh, also das entspricht schon wieder eher meinem Geschmack! Leider ist es so spät und ich hab nun Hunger....

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, wie lecker!!!! Muss ich unbedingt mal probieren!!! :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sündhaft aus :D Ich bin kein Süßmaul, aber ich wette allen Süßmäulern dieser Welt muss das Wasser im Mund zusammenlaufen ;)
    Ich freue mich, mehr von dir zu hören :)

    AntwortenLöschen
  4. ui schnukki wie lecker ist das denn

    AntwortenLöschen
  5. Verdammte Hacke! DAS will ich und zwar JETZT SOFORT! Geilo! Drück dich feste, du Gutelaunedrops <3

    Herzensgrüße,
    die Elster
    *kicher*

    AntwortenLöschen
  6. Haha, du bist so goldig.
    Also du musst es ja auch so sehen, dass sich des auf die Masse verteilt. Aber gut ich darf mich da nicht so aus dem Fenster lehnen ich hab mir ja was antrainiert. Aber du kannst durchaus klein anfangen. Und wenn du denkst "da geht noch was" kannst du ja jeweils eine weitere zerstampfen und unterrühren. :)
    Zerstampft sind die auch anders als wenn du auf so ein Scheibchen beißt. Für mich immer noch die Hölle wenn ich auf so ein Scheibchen beiße.

    Danke, ich arbeite an dem Kochbuchartigen. Wer weiß wie man das für seine Zukunft brauchen kann, wenn man nebenbei als Fotograf arbeiten will. :-D

    Lieben Gruß.

    PS, wenn ich deinen deliziösen Süßspeise sehe krieg ich auch Lust auf was süßes :D

    AntwortenLöschen