Dienstag, 10. September 2013

Neulich beim Möbelschweden




 photo
haveyoubeenlatelybanner_zps8c9f87a2.jpg

Guten Abend ihr Lieben …

Egal was ihr grade macht …
(Okay, ich weiß was ihr grade macht, denn ihr lest diesen Satz.ABER!) 
… hört für einen Augenblick damit auf und macht ein Fenster, eine Balkontür, die Haustür oder was auch immer auf und holt tieeeef Luft.

Na merkt ihr es schon? 
Dieses Frösteln in der Luft. Hört ihr das deutlich trockenere Rascheln der Blätter an den Bäumen und könnt ihr die Abwesenheit der Vogelstimmen feststellen. Der Herbst ist da und macht Lust auf Kerzen, auf Tee, aufs Einkuscheln in warme Decken und Bücherlesen.

Ich freu mich jedes Jahr aufs Neue drauf. Und noch etwas kommt jedes Jahr mit derselben Regelmäßigkeit wie der Vogelzug, genau zu dem Zeitpunkt, da sich die Menschen wieder nach Drinnen verkrümeln.
Der neue Katalog vom Möbelschweden. 

Nicht, dass ich ihn diesmal wirklich ansprechend finde.  Aber wenn es am Wochenende schütten sollte oder ihr sonst nichts Besseres vorhabt, dann empfehle ich einen Besuch, der neuen Ikea Papierbotique. 

Ein kleines Spieleparadies für alle Papierjunkies und Bastelbesessenen. 

  photo ikearosa_zpscbd31c19.jpg

 photo ikeablau_zps11cc5bc0.jpg

 photo
ikeagruumln_zpsa22d3c43.jpg

 photo
ikeabuumlroklammern_zps17f6473e.jpg

Unschwer zu erkennen; Es gibt fünf Farben in denen die Produkte erhältlich sind. Schwarz, Grün, Gelb, Blau und Rosa.

Die Bilder hab ich übrigens erst beim zweiten Ikeabesuch gemacht. Beim ersten Mal konnte ich nur Quietschen und Zuschlagen.  Frau kann ja nie genug … Kram zuhause haben.

 photo
ikeaausbeuted_zpsebdddcd3.jpg

Blöcke und Notzibücher gehen immer.

 photo
ikeaausbeutee_zps3b852c9f.jpg

Und Büroklammern kann man auch immer gebrauchen. Vorallem wenn sie aussehen wie Pfeile oder Sprechblasen oder Sterne. *eeek*

 photo
ikeaausbeutea_zpsd233208c.jpg

Über Maskingtapes müssen wir doch nicht reden? Müssen wir?
Nein!

 photo ikeaausbeuteb_zps778121e5.jpg

Von supersüßen Post-it Notes fang ich gar nicht erst an.

 photo
ikeaausbeutec_zpscb5e0981.jpg

Und hey, Geschenkeanhänger kann man IMMER gebrauchen. Weihnachten kommt auch jedes Jahr.

Ihr seht mein Kaufverhalten ist vollkommen rational und logisch zu erklären. Die kluge Frau baut vor. Solltet ihr mal knapp an Papier, Büroklammer oder Wahitapes sein. Ihr wisst, wo ihr mich finden könnt. 

Oder ihr geht selber in der kunterbunten Welt von Ikea stöbern. 
Ich wünsch euch eine wundervolle Woche voller sonniger Wolkenlücken und dramtischer Wolkenbilder. 
Hach ich liebe den Herbst. 

Eure Tinks 

Kommentare:

  1. Ha, ich war vor ein paar Tagen beim Möbelschweden und bin dem Paper entkommen! Ich hatte nur Augen für Stoff *lach*
    Aber die Büroklammern sind richtig cool!

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. omg - da muss ich hin! :D
    Das ist wohl mein Laster - Papier, in Büchern, als Post-Its, Notizbücher, Kalender, Masking Tape ...
    Jetzt muss ich nur noch iwie Schatz dazu überreden ^^
    Zu Zombies, run!: ich habe ja auch eher ein sensibles Gemüt und sehr viel Fantasie. Mir ist es schon passiert, dass ich mich vor Figuren aus meinen eigenen Geschichten gefürchtet habe, weil ich sie mir so realistisch vorgestellt habe -.- ^^
    Aber ich muss sagen, Zombies, run! hat ganz gut funktioniert. Auch weil ich ja jederzeit Pause drücken kann und die Verfolgungsjagden deaktiviert habe. Nur auf eine einsame Waldstrecke würd ich mich damit nicht wagen XD
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab ganz vergessen zu fragen: interaktive Stadtführungen - wo finde ich das? :D

      Löschen
  3. Eine Schande, dass diese Papier-Abteilung noch nicht in den holländischen Ikeas eingezogen ist.. Mein nächster ist nämlich in NL, das ist wesentlich kürzer, als mal eben nach Köln zu fahren. Grr! Die sollen sich mal beeilen, ich süchtel schon nach diesen tollen Sachen!

    AntwortenLöschen