Sonntag, 20. Oktober 2013

Kampf dem Herbstblues



 photo hebsta_zps7e285313.jpg

Ihr Lieben,

kennt ihr das Gefühl, dass Zeit verpufft?

Ich meine nicht die  Wahrnehmung, dass sie einem durch die Finger rinnt, sondern das Gefühl, das eben noch der Monat da war und PUFF weg ist er im nächsten Augenblick. So oder so ähnlich sind mir die letzten beiden Wochen abhandengekommen. Sollten sie jemandem zugelaufen sein, ich nehme sie gern wieder zurück.

Was sich im Gegenzug deutlich wahrnehmbarer eingeschlichen hat, ist der Herbst. Also der richtige, echte Vollherbst. Mit riesen Schritten hat er sich breit gemacht und färbt die Bäume golden und hat diese unentschiedenen Lichtverhältnisse im Schlepptau. Die zwischen goldenem Abendlicht und gar keinem Licht, weil Dauerregen, hin und her pendeln.

Ersteres liebe ich unglaublich und es zieht mich regelmäßig nach draussen, Letzteres macht mich schwermütig und verursacht diese eigentümliche Herbstmelancholie, die sich zu einem ausgewachsenen Herbstblues steigern kann. 

 photo hebstc_zps309cc51f.jpg

 photo hebstf_zpsf1d5c055.jpg

 photo hebstda_zps006e23f0.jpg

Zugegeben mein Allheilmittel gegen den kleinen Herbstblues ist in etwa so kalorienarm, wie Wurstsalat vegetarisch ist, aber ich muss es euch einfach verraten.

Heiß-kalte Schokolade

 photo hebstb_zpsc89f7b4a.jpg


In die noch warme Schokolade kommt Schokoeis. … Allein davon, sollte jede schlechte Laune schon in die Flucht geschlagen werden … und dann muss man es UNBEDINGT durch einen Strohhalm genießen, denn dieses heiß-kalte Schokoladen Mundgefühl kommt sonst nicht genug zur Geltung.

Glück kann man eben doch auch Essen. Probiert es aus, mehr kann ich dazu nicht sagen.
Ich wünsche euch einen wundervollen Start in die neue Woche … oh und es sind nur noch neun Wochen bis Weihnachten.

Eure Tinks

Kommentare:

  1. Oh ja, kenne ich. So in etwas ist mir die Zeit seit Mitte Juli abhanden gekommen..... :(
    Aber mit Schokolade geht mein Frust gerade nicht weg. Der erledigt sich erst, wenn das Semester beendet ist, das morgen beginnt.
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Oh, diese heiße-kalte Schokolade sieht aber sehr verführerisch aus =) ich hab mir heute einen Dark Chocolate Cremecheese Brownie gegönnt... muss auch mal sein ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So eine Cocktailbar hätt ich auch gern ^^
      Schade, dass du den Artikel nicht mehr gefunden hast, aber vielen Dank, dass du dran gedacht hast =) Ich wünsch dir ebenfalls noch wunderschöne Herbsttage
      Liebe Grüße!

      Löschen