Sonntag, 1. Dezember 2013

Licht ist immer ein guter Anfang



Ihr Lieben ... 

Spürt ihr es auch? Diese vielen kleinen Countdowns (oder heisst es Countdowne) vor dem Fest der Liebe.  Dieser Startschuss sich auf Weihnachtsmärkten soviel schlechten Glühwein zu genehmigen, wie die Leber grade noch so erträgt. Oder mit gefühlten siebenmillionen anderen Konsumopfern durch Fussgängerpassagen zu eilen um Geschenke zu kaufen?

Woher kommt das? Echt jetzt? 
Jedes Jahr nehmen sich ganz viele Menschen vor, dass nächstes Jahr alles anders wird und dennoch fängt es mit Beginn der Adventszeit wieder an. Dieser kollektive So-muss-Weihnachten-sein Wahn. 

Ich selbst hab den Countdown bemerkt, als ich am  Freitag nach Hause gefahren bin. 

3 ... 2 ... 1 ... da waren sie plötzlich wieder. 

Lichter überall.
Lichterketten vor den Häusern, Schwippbögen in den Fenstern und die Sträßchen meiner Stadt hatten sich mit den alljährlichen Leuchtelementen geschmückt. 
Wenn ich zu dieser Jahreszeit auf eins nicht verzichten will, dann darauf. 
Das warme Leuchten, dass mir das Herz erwärmt.  Auch wenn die wirkliche Weihnachtsstimmung noch nicht so recht angekommen ist, die Lichter helfen dabei. 

Daher hab auch ich an diesem Wochenende ein wenig mit dem Dekorieren angefangen.  

 photo 1adventc_zpsb450d23d.jpg

 photo
1advente_zpsc8b9b566.jpg

 photo 1adventb_zpsb9b8b2b9.jpg

 photo 1adventa_zps1520a430.jpg

 photo 1adventd_zps84a69d94.jpg


Ich wünsche euch einen wundervollen ersten Advent und einen guten Start in all das, was für euch Weihnachten ausmacht ... und wenn es das vollbepackte Tütenschleppen durch überfüllte Shoppingcenter ist. 

Eure Tinks

Kommentare:

  1. schöne kugeln für die Deko für den Baum wären sie mir zu bunt aber so ist es ein traum ... ich liebe die vor weihnachtszeit

    AntwortenLöschen
  2. Ich will noch mehr Lichterkettenfotos sehen! *________* Die sind wahnsinnig toooooooooll! *miepsfieps*

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Weihnachten auch. Allerdings war ich dieses Jahr so gestresst, daß ich die Virweihnachtszeit gar nicht so richtig genießen konnte wie ich gerne hätte. De meisten Geschenke habe ich online bestellt, damit ich Mehr Zeit am Schreibtisch habe. :-/ doof. Aber nächstes Jahr wird das MEINE Zeit! Haha! So!
    Hoffe Du hattest ein schönes Fest!

    AntwortenLöschen