Samstag, 3. Mai 2014

Manchmal muss es MINT sein



 photo maidaysbanner_zps007919b2.jpg

Ihr Lieben …

Wie immer im Frühling überkommt mich Anfang Mai die Lust auf extravagante Farbe. Wenn Mutter Natur sich von ihrer prahlerischsten Seite zeigt, warum soll man es ihr nicht gleichtun?

 photo minttobea_zps60e48b35.jpg

Während ich in den letzten Jahren bei Make-up eher auf der Nude-welle mitschwimme, darf es auf den Nägeln gern knallen. Im Frühling am liebsten in freundlichen, zuweilen etwas kühlen Minztönen.

 photo
minttobec_zpsfd2090da.jpg

 photo
minttobeb_zpse35b4498.jpg

Darf ich vorstellen meine derzeitigen Lieblingsfarben von links nach rechts.
Turquoise and caicos, fashion playground aus der aktuellen hide & go chic LE und Maximilian strass her. Momentan liebe ich diese drei Farben einfach abgöttisch.

 photo
minttobed_zps789c2d3f.jpg

Normalerweise überlebt mein Nagellack grade mal einen Tag lang. Aber mit dem wunderbaren all in one Unterlack, den man getrost auch zum überlacken verwenden kann, hält die Farbe spielend drei bis vier Tage auf meinen Nägeln.

Womit verleiht ihr euren Mai-Tagen einen Farbkick?

Eure Tinks

1 Kommentar:

  1. Mit Peachtönen. :) aktuell liebe ich Sunday Funday von essie.
    Lg

    AntwortenLöschen