Sonntag, 6. Juli 2014

… und ich trinke aufs Leben




Ihr Lieben 

Der Sommer ist da und mit ihm die Wärme. Ideale Bedingungen um sich selber abzukühlen
Doch von mir wird es heute keinen superfancy-alkoholfreien selbstgemachten Eistee geben, obwohl ich den im Sommer auch oft zubereite. 

Heute hat es ein wenig mehr Promille.

Ein leichter Cocktail ist für mich einfach der ideale Begleiter für diese entspannt-leichten Sommerabende mit ihrem unverwechselbaren Licht und dieser flirrend-atemlosen Energie, die man noch in sich trägt.

Daher trinken wir aufs Leben.

 photo
lassunstrinkenaufsleben1a_zps4c69c4be.jpg


FROZEN STRAWBERRY MARGHARITA

5-8 Erbeeren frisch oder tiefgekühlt macht keinen Unterschied
2 cl Erdbeersirup
1 cl Limettensirup oder Limettensaft
2 cl Tripple Sec oder jeder andere Orangenlikör
4 cl Tequilla weiß
Crushed Eis nach Belieben.

Alles zusammen in den Blender geben und bis zur gewünschten Konsistenz mixen und in ein Margherita Glas füllen. Meine hab ich neulich bei IKEA entdeckt.

 photo
lassunstrinkenaufsleben1b_zps725ee98c.jpg

Den Rand des Margherita Glases noch mit Salz oder Zucker verzieren. Ich mag es gerne salzig, als Kontrast zur Süße. Mit Früchten ausgarnieren und schmecken lassen bevor das Eis schmilzt.

 photo
lassunstrinkenaufsleben1c_zpsd5c606f5.jpg

Wer es lieber fruchtig auf den Nägel mag. Essie forever yummy und really red sind für mich die perfektesten Erdbeertöne die ich kenne.

Mit was genießt ihr eure blaue Stunde?

Eure Tinks

1 Kommentar:

  1. Mh, das sieht gut aus! Ich trinke abends im Sommer ( auch im Winter) ganz gerne ein Glas Weißwein...ganz einfach eigentlich. Aber Deinen Vocktail würde ich sicher nicht ausschlagen!

    Lg

    AntwortenLöschen